COMMUNITY - FORUMS - SELENE DOMAINS
[EU/GER] Königreich Arkadia
+0

English Version ; Version Française ; Nederlandse versie

Herzogtümer des Königreichs:

Großherzogtum Salernum – König Raziel

Herzogtum Kaleria – Herzog Paswoy

Herzogtum Lativm – Herzog Gaius

Herzogtum Lyrhia – Herzog DarioZ

Herzogtum Skuldheim – Herzog Ivorax

Herzogtum Wirtenberg – Herzog Kapier

Herzogtum Wolfsden – Herzog Wolfspell

Einleitung:

Arkadia ist ein multi-kulturelles Königreich mit griechisch-römischer Inspiration. Das Königreich ist im Süden der Karte zu finden. Es besteht hauptsächlich aus Janoa und Toresk.

Wir heißen jede Person, Gruppierung, Organisation, Gilde oder Gesellschaft die nach einem Platz zum siedeln suchen herzlich willkommen, solange diese zum Wohle der arkadischen Gesellschaft beitragen.

Unser Fokus wird auf wirtschaftlicher und technologischer Entwicklung unserer Kernregionen liegen. Um dies zu erreichen fokussieren wir uns auf die Produktion von Rohstoffen und dem Export unserer feinsten und wertvollsten Produkte wie auch Forschung.

Das Königreich wird große Bemühungen in Richtung maritimer Erkundung und Schiffsbau unternehmen. Wir werden diese Fähigkeiten zum Handel und dessen Schutz gegen Piraten einsetzen.

Königreich auf der Karte:

Organigramm Arkadia:

Die arkadische Gesellschaft:

Wir werden eine Zentralregierung haben, geführt vom König der durch das Ducal Council, den Senatoren und seinen Ministern unterstützt wird.

Wir versuchen nicht zu viele Aufgaben und Verantwortung auf einer Person zu bündeln, wir glauben, dass Adels- und Aristokratentitel bereits starke und ständige Hingabe erfordern.

Wir sind keine RP-Gemeinschaft, aber wir respektieren und ermuntern diesen Spielstil. Wir werden versuchen einige RP-Elemente zu verwenden (wie: Uniformen, Religion etc.). Wir glauben, dass es so mehr Spaß macht und es leichter fällt sich in die Welt hinein zu versetzen.

Auch wenn jeder seine Vorlieben für einen bestimmten Spielstil hat (PVE, PVP, PK, Crafting etc.), braucht es immer seine Zeit bis man erkennt was einen wirklich am Spiel fesselt. In unseren Landen wird jeder Spielstil benötigt und unterstützt.

Die Zivilisten:

Zivilisten bilden die große Mehrheit der Bevölkerung. Sie sind am meisten in Forschung, Handwerk, Sammelberufen, Handel, Kartografie, Ingenieurwesen und weiteren Gebieten involviert.

Jeder Zivilist hat das Recht eine Waffe zu besitzen, werden aber nicht gezwungen an Überfällen, Patrouillen oder staatlichen Bauprojekten teilzunehmen. Um es in einfachen Worten zu sagen: Die einzigen Aufgaben die ein Zivilist hat sind Spaß zu haben, beim Vorankommen des Staates zu helfen und seine Mitbürger zu respektieren.

Ein Bürger kann durch Dienst in der Armee nach einer bestimmte Zeit (etwa 20 Jahre ingame) zum Emeritus aufsteigen. Dies verschafft ihm eine Parzelle Land und etwas Geld um dessen Bewirtschaftung zu beginnen.

Der Titel des Emeritus öffnet viele Türen in der arkadischen Gesellschaft. Es ermöglicht dem Träger als Tribun zu kandidieren und im Senat die Mitbürger seines Herzogtums zu vertreten.

Die Religiösen:

Der geistliche Pfad bietet viele einzigartige und interessante Ansätze für Organisationen und Rollenspiel. Arkadia wird eine Staatsreligion wählen, überlässt seinen Bewohnern aber die totale Religionsfreiheit.

Manche Kleriker fokussieren sich auf medizinische Forschung, Lehrtätigkeiten, Musik, Beratung, Sozialdienste, Astronomie und viele andere Spezialgebiete. Die meisten Kleriker kümmern sich um Tempel und religiöse Gebäude. Unsere Mitglieder des Klerus dürfen heiraten.

Kleriker sind oft für diplomatische Missionen zuständig. Aufgrund ihrer göttlichen Präsenz sind sie optimal dafür geeignet sich barbarischen Stämmen anzunähern. Da Arkadia lieber den Frieden als den Krieg sucht wird Diplomatie eine sehr wichtige Rolle spielen. Diese Institution wird vom Orakel geleitet.

Lese mehr über The Arkadian Church

Die Armee:

Soldaten werden für den Krieg trainiert und führen seit ihrer Kindheit ein beschwerliches Leben. Sie werden in den Stadtkasernen und Burgen stationiert. Sie werden vom Staat bezahlt, verpflegt und ausgerüstet. Soldaten müssen stets einer Einberufung durch ihre Vorgesetzten nachkommen. Ein Soldat zu sein ist eine Berufung die respektiert werden muss.

Jede Baronie hat eine Region zu beschützen. Sie müssen dafür sorgen, dass jeder gesuchte Dieb der Justiz zugeführt wird. Um dies umsetzen zu können haben sie das Recht Personen anzuhalten und deren Identität aufzudecken. Sie werden einem Polizeiruf nachkommen (sie werden jedoch vermutlich nicht antworten wenn ein Haustier im Baum feststeckt). Bürger können sie rufen wenn sie um ihr Leben fürchten oder wenn sie eine Beschwerde einreichen wollen.

Ein Bereich des Stadthafens wird der Staatsmarine vorbehalten. Manche Barone haben einen starken Fokus darauf eine Flotte für den Kampf auf See und den Truppentransport zu führen. Arkadianer haben einen starken Fokus auf Marine und arbeiten darauf hin die stärkste Flotte in ganz Elyria aufbieten zu können.

Lese mehr über die Arkadian Army

Armeehierarchie:

Arkadische Gesetzgebung:

Die Gesetzgebung Arkadias besteht aus dem Senat, dem Rat und dem Kabinett.

Die großen Aufgaben des Königreichs sind in Ministerien unterteilt. Folge diesem Link zu den Ministerien!

Um mehr über das Rechtssystem zu erfahren gibt es die Präsentation von unserem Justizminister.

Wenn du noch tiefer eintauchen willst, schau die die Verfassung an oder lese die Zusammenfassung hier.

Gesetzeshierarchie:

Ministerien:

Schlusswort:

Wir danken für deine Aufmerksamkeit und hoffen dich bald auf Discord oder hier im Forum zu sehen. Wir hoffen auf langanhaltende und starke Beziehungen mit möglichst vielen europäischen Gruppierungen.

Wenn du eine Person oder Gemeinschaft auf der Suche nach einem Königreich bist in dem du dich sicher und respektiert fühlen kannst, überlege nicht lange und kontaktiere einen unserer Repräsentanten auf Discord!

Arkadia auf Youtube:

Besuche uns auf:

Webseite ; Discord ; Youtube Kanal ; Steam-Gruppe

Arkadische Institutionen:

Arkadian Bank ; Church of Arkadia ; Arkadian Army ; Royal Shipyard


5/2/2017 7:11:14 PM #1
+4

Welch ein Glück die deutsche Beschreibung des Königreiches von Arkadia von einem deutschen Herzog auch noch gepostet, miterleben zu dürfen. :)

5/5/2017 7:45:59 PM #2
+3

Am Sonntag findet ein Q&A auf englisch für Neulinge und Interessierte statt, falls ihr Lust habt könnt ihr euch so über Arkadia informieren und entdeckt vielleicht auch, dass ihr ein Teil Arkadias werden wollt. Wichtige Personen werden dort sein um eure Fragen zu beantworten, wir freuen uns schon darauf euch auf Discord zu treffen.


9/12/2018 3:48:26 PM #3
+0

Grüsse Arkadianer!

Vielen Dank für die Aufnahme in euren Reihen. Werde das Amt eines Grafen im "Duchy of Wirtenberg" überhenhem und hoffe ich werde der Sache gerecht. Meine besten Absichten gelten dem Wohle unseren Volkes und natürlich unserem König Raziel!

Heil Raziel!


"There are few things that's forever, my lady. We can make war or make babies."

9/13/2018 12:07:27 PM #4
+0

My favourite Duke.... Kapier. Reliable, resourceful, Always active and more.....


Log in to post